Presse Akkreditierung

Ihr Besuch auf der MUNICH APPAREL SOURCE

Sie würden gerne als Medienvertreter die Messe besuchen?

Dazu benötigen wir einen der folgenden Nachweise Ihrer journalistischen Tätigkeit – auch wenn Sie sich persönlich vor Ort anmelden:

  • Kopie Ihres gültigen, bundeseinheitlichen Presseausweises (VDZ/DJV/Medien Gewerkschaften: ver.di, Fachbereich 08)
  • Aktuelles Belegexemplar mit Nennung Ihrer redaktionellen Funktion im Impressum oder Auftrag der Chefredaktion mit Ressortnennung (freier Autor oder Redaktionsmitglied)
  • URL-Adresse Ihrer veröffentlichten und namentlich gekennzeichneten Texte
  • Veröffentlichte Artikel/Ausschnitte zur MUNICH APPAREL SOURCE, über die MUNICH FABRIC START oder die VIEW bzw. entsprechenden Themen
  • Redaktionsausweis des Senders

VORAB-AKKREDITIERUNG

Um sich im Voraus für die Messe zu akkreditieren, füllen Sie bitte das Online-Formular aus und senden es ab.
 
Wichtig: Bitte senden Sie uns separat den erforderlichen journalistischen Nachweis Ihrer Tätigkeit. Dies gilt ebenfalls für die Akkreditierung mehrerer Personen.

 

 

Nach Prüfung Ihrer Unterlagen schicken wir Ihnen innerhalb kürzester Zeit Ihre kostenlose Presse-Eintrittskarte zu. Sollte Ihnen aus Zeitgründen die Eintrittskarte nicht mehr zugeschickt werden können, hinterlegen wir diese am Presse-Counter im Eingangsbereich der VIEW. Wir informieren Sie in diesem Fall natürlich darüber.

VOR-ORT-AKKREDITIERUNG

Eine Presse-Akkreditierung vor Ort ist ebenfalls möglich. Bitte melden Sie sich am Presse-Counter der MUNICH APPAREL SOURCE Fair.

KONTAKT

Marketing & Communications
Claudia Goßen
Telefon: +49 (0)221 965 7673 
E-Mail: cg@munichfabricstart.com

 

PR & Communications
Isabel Rosenberger
Telefon: +49 (0)89 45 22 47-40
E-Mail: ir@munichfabricstart.com

Presseakkreditierung

Ein Fehler beim Senden der Daten ist aufgetreten.
Bitte versuchen Sie es erneut.

 

loading ..

Ihre Daten wurden erfolgreich übermittelt!
Vielen Dank für Ihre Anmeldung zur VIEW.