Aktuelles & Wissenswertes



NEWS

Lesen Sie hier Neuigkeiten und Entwicklungen rund um die MUNICH APPAREL SOURCE FAIR.

Nächste MUNICH APPAREL SOURCE: 4. bis 6. September 2018

MFS
Kaska Hass

Die Entscheidung ist gefallen. Die nächste MUNICH APPAREL SOURCE findet vom 4. bis 6. September 2018 statt. Als integriertes Format der MUNICH FABRIC START und in direkter Anbindung zum MOC.

Das strategische und zukunftsweisende neue Konzept, örtlich und inhaltlich den Zusammenhang beider Messeveranstaltungen zu betonen, ist das Ergebnis einer intensiven Analyse der aktuellen Marktanforderungen sowie der Erwartungshaltung von Ausstellern und Besuchern. 

Der Messestandort München bietet optimale Voraussetzungen dafür, den Besuchern einen umfassenden Einblick in die gesamte Kette der textilen Produktionsstufen und damit einen echten Synergieeffekt zu bieten. Damit verfolgt die MUNICH FARBIC START auch weiterhin die Strategie, ihr Portfolio um die nächste Stufe in der Wertschöpfungskette zu erweitern und damit ein umfassendes Service- und Produktangebot für die Fashion-Industrie an einem Standort zu bieten. 

 

1. MUNICH APPAREL SOURCE – MANUFACTURING & SOURCING

MFS

Premiere hatte am Messestandort München die MUNICH APPAREL SOURCE als logische Konsequenz, die Segmente Design, Herstellungsproduktion, inkl. Beschaffung von Stoffen und Zutaten in ihrer Vollständigkeit und Kontinuität zu präsentieren. Den Auftakt dazu bildete die erstklassig besetzte patterns X.0 Fachkonferenz zur Digitalisierung der Wertschöpfungskette unter der Moderation von Holger Knapp, Geschäftsführer Deutscher Fachverlag. 

Antworten, Ausblicke und Beispiele aus Produktions- und Vertriebsabläufen dazu gaben u.a. Mitveranstalter Hans Peter Hiemer, b4b GmbH, neben Robert Sinclair President Li&Fung Hong Kong sowie Martijn Hagman, CFO Tommy Hilfiger/PvH Europe.

Wolle, Kaschmir & Mischungen bei MOBIENTE

MFS

MOBIENTE ist eine der wenigen Fabriken in Europa, die aus Wolle, Kaschmir oder anderen Mischungen, kombiniert mit Stoffen wie Seide, Leder oder Spitze, voll integrierte Strickwaren realisieren kann. 

MOBIENTE ist ein rumänisches Unternehmen, das im 1995 gegründet wurde und bekannt ist für die Tradition in der Herstellung von Strickwaren und Textilbekleidung. Mobiente empfängt Sie am Stand H2 | C 05.

NARAMAXX - anspruchsvolle Stoffe und Styling-Details

MFS

Die NARAMAXX Herbst-/Winterkollektion besteht aus anspruchsvollen Stoffen und aktualisierten Styling-Details und wahrt gleichzeitig den Komfort der Passform. Zum Auftakt der Saison bietet NaraMaxx reiche und bunte Texturen und sorgt gleichzeitig für ein Gefuhl von Komfort und Wohlbefinden. 

In jedem Thema der Kollektion gibt es eine starke Präsenz von kühner Farbe und sauberen Linien. Die Kollektion beinhaltet weiche Hosen gepaart mit zeitgenössischen, Detail verspielten Blusen neben eleganten Kleidern. Hosen und Rocke werden neu interpretiert, halten sich aber an die bewahrten Silhouetten. Sichten Sie die ganze Kollektion am Stand H2 | B 01.

CEMSEL - qualitativ, trendnah & vielseitig

MFS

CEMSEL ist ein türkischer Produzent von Jeans, Light Wovens, Strick, Jersey und Outerwear in unterschiedlichen Preissegmenten. Das Unternehmen besitzt 30 Jahre Erfahrung und arbeitet zu 90% mit lokalen Stoffen. Cemsel beliefert Kunden aus Italien, Spanien, Deutschland, England und Frankreich von Fast Fashion Retailern bis zu Designerlabels.

Cemsel produziert trendnah und sieht in der kommenden Saison einen Schwerpunkt auf Athleisure, Farben, Drucken, Preppy Chic, Menswear Stoffen, Foiled Prints, Spitze und Jacquards. Cemsel finden Sie in H2 | D 01

Customized Manufacturing bei X-Company

MFS

X-COMPANY - Für die neue Herbst-/Winter-Kollektion konzentriert sich X-Company unter dem Credo 'customized' auf individuelle und kundenbezogene Teile. Zur kommenden Saison dreht sich dabei alles um Farben, Prints und Strukturen, mit einem Fokus 

auf trendige Oberstoffe. Bei den Oberflachen setzt X-Company auf Jacquards, Kunstpelze, Glitter und 3D Optiken. Besuchen Sie X-Company am Stand H2 | E01.

MUNICH APPAREL SOURCE bietet Manufacturing Sourcing Services

MFS

Mit Hinblick auf die aktuellen Marktentwicklungen und weltweit sich verändernde Produktionsstandorte wird am 5. bis 7. September 2017 erstmals die MUNICH APPAREL SOURCE in München stattfinden. Zeitgleich mit der MUNICH FABRIC START werden ca. 200 internationale Fertigungsunternehmen ihr Produktspektrum, Prozesslösungen und Serviceleistungen rund um den Bereich Manufacturing und Sourcing in München vorstellen.

 

Das Angebot richtet sich an europäische Brands und Retailer, die weltweit nach zuverlässigen Produktionspartnern mit hohen Qualitätsstandards suchen. Gesetzes Ziel ist dabei, insbesondere neue Sourcing-Länder und deren Potentiale, Lösungen und Services vorzustellen. Mit den beiden sich ergänzenden Messeformaten erhält das komplexe Portfolio eine gemeinsame Plattform in München. 

background-image